Bei uns bezahlen Sie sicher:

Günstig Parken am Flughafen!

Airparks HomePressemitteilungen → Neuer Airparks-Parkplatz in Frankfurt

ADAC Mitgliedschaft ermöglicht fünf Prozent Rabatt auf Flughafen-Parkplätze

Airparks neuer Partner des ADAC Vorteilsprogramms


München, 6. September 2011 (COMBO) – Seit 2005 ist Airparks Spezialist für den Betrieb von Parkplätzen in Flughafennähe und bietet inzwischen 15 Parkplätze und -häuser an neun Airports in Deutschland und der Schweiz an. Flugreisende haben die Möglichkeit, preisgünstig und bequem in den Urlaub zu starten: Bei Airparks sparen Sie bares Geld und erreichen den Flughafen mühelos mit Hilfe eines kostenfreien Shuttle-Busses.


Die konstant hohe Service-Qualität hat auch den ADAC überzeugt. Daher hat der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V. (ADAC), der weltweit zweitgrößte Automobilclub, Airparks im Juli 2011 als Partner in sein Vorteilsprogramm aufgenommen. Damit haben ADAC Mitglieder ab sofort die Möglichkeit, fünf Prozent Rabatt auf die tagesaktuellen Raten ihres jeweils ausgewählten Flughafen-Parkplatzes zu erhalten. Weitere Informationen unter www.adac/vorteile.


Auch die Website www.airparks.de hält stets attraktive Angebote bereit. Beispielsweise sind acht Tage Parken auf dem Airparks Parkplatz Frankfurt schon ab 39 Euro buchbar.


Airparks ist Spezialist für Parken am Flughafen und bietet derzeit 15 Parkplätze und Parkhäuser an neun Standorten in Deutschland sowie in Zürich an. Der Betrieb der Airparks-Parkflächen erfolgt entweder über Franchise-Partner oder die Münchner Holiday Extras GmbH, die den ersten Parkplatz unter der Eigenmarke Airparks im Jahre 2005 am Flughafen Düsseldorf eröffnete. Seit August 2007 ist die GTDL – Gesellschaft für touristische Dienstleistungen mbH für den Vertrieb und die Vermarktung von Airparks zuständig. Journalisten erhalten auf Anfrage besondere Pressekonditionen. Weitere Informationen unter www.airparks.de.