Früher Abflug oder eine lange Anreise?

Buchen Sie eine Hotelübernachtung in Flughafennähe inkl. Parken und Transfer zum Terminal und zurück!

In Kooperation mit Holiday Extras.

Jetzt informieren

Kooperation der beiden größten Betreiber von Flughafen-Parkplätzen

Airparks und McParking mit gemeinsamem Flughafen-Parkplatz in Berlin-Tegel


München, 18. September 2012 (COMBO) – Kooperieren statt konkurrieren: Airparks und McParking, die beiden größten Anbieter von Urlauberparkplätzen an Flughäfen, haben sich zusammengeschlossen und betreiben nun gemeinsam ein Gelände am Airport Berlin-Tegel. Mit ihrer Kooperation beabsichtigen die Parkplatzbetreiber, langfristig Synergieeffekte zu erzielen und ihre Marktposition zu stärken.


Airparks kann mit dem neuen Standort sein Angebotsportfolio weiter ausbauen. Der Flughafen-Parkplatz in der Hauptstadt ergänzt die bisherige Produktpalette in Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Frankfurt-Hahn, Hannover, Köln-Bonn, München, Nürnberg, Stuttgart und Zürich. Kunden profitieren insbesondere von den attraktiven Rabattaktionen, die von Airparks regelmäßig angeboten werden.


So wird Airparks ab sofort auch für den Standort Berlin-Tegel vergünstigte Winterspecial-Preise anbieten. Der Spezialtarif ist auf der Website www.airparks.de für Anreisen ab dem 4. November 2012 und Rückreisen bis 22. März 2013 buchbar. Auf dem Airparks Parkplatz Berlin-Tegel kosten acht Tage Parken im Rahmen des Winterspecials nur 34 Euro, 15 Tage sind für 48 Euro zu haben. Das Angebot ist begrenzt und gilt je nach Verfügbarkeit.


Airparks und McParking bringen eine langjährige Erfahrung im Betrieb von Flughafen-Parkplätzen mit. Ein hohes Level an Service- und Sicherheitsstandards auf den Parkgeländen sind die Regel. Der gemeinsam betriebene Parkplatz in Berlin-Tegel ist eingezäunt, beleuchtet und abgeschlossen. Er ist rund um die Uhr personell besetzt und bietet somit ein Höchstmaß an Sicherheit. Ein Transferbus bringt die Flugreisenden zu jeder Tages- und Nachtzeit zum circa 5 Minuten entfernten Terminal.